Nationalpark Schweiz  »  Unterkunft  »  Ferienwohnungen im Schweizer Nationalpark

Ferienwohnungen in den Schweizer Bergen

Mit einem Urlaub in einer Ferienwohnung in den Schweizer Bergen, taucht man in einen Naturgenuss pur ein. Wie kaum an einem anderen Ort, besticht die Schweiz durch einen ausgeprägten Naturschutz und herausragenden Naturgebieten, mit Landschaften, die in ihrer Ursprünglichkeit erhalten geblieben sind. Ein Urlaub in den Schweizer Bergen ist ein einzigartiges Naturerlebnis.

Was man liebt, das schützt man

Im Gegensatz zum Umweltschutz widmet sich der Naturschutz den Landschaften, Gebieten und Gewässern unabhängig vom Menschen und menschlichem Einwirken. Das bedeutet das Land, das nicht oder wenig genutzt wird, genauso wie viel genutztes Land, in besonderer Weise geschützt und in seiner ursprünglichen, unveränderten Form als Erbe der Menschheit erhalten werden soll. Der Umweltschutz richtet sich an den Menschen und seinem Verhalten gegenüber der gesamten Umwelt. Im besten Fall greifen Natur- und Umweltschutz ineinander und erfordern vom Menschen ein rücksichtsvolles Verhalten. Der Naturschutz will regional Ökosysteme und die dort heimische Tier- und Pflanzenwelt schützen. In der Schweiz sind weit mehr als 100 Gebiete unter Naturschutz gestellt. Ein Urlaub in diesen Regionen erfordert natürlich auch vom Urlauber ein besonders bewusstes und umweltschützendes Verhalten. Aber Naturliebhaber werden, durch die erhaltene Artenvielfalt und den Möglichkeiten großartiger Entdeckungen in einem Urlaub in der Schweiz, reich belohnt und werden in den faszinierenden Landschaften unvergessliche Eindrücke sammeln.

Ab auf die Alm

Die Schweiz und die Schweizer Alpen sind eins der schönsten und beeindruckendsten Naturgebiete der Welt, und die Schweizer Bevölkerung ist der Natur, in der sie leben, von je her in ganz besonderer Weise verbunden. Dies äußert sich in der oftmals sehr ursprünglichen Lebensweise der Schweizer Menschen. Bedenkt man einmal, dass Schweizer Bauern mit ihren Tieren Jahr für Jahr im Frühjahr auf die hochgelegenen Wiesen und Weiden, den Almen, ziehen und dort für fast ein halbes Jahr bis zum Herbst in nahezu asketischer Lebensweise verbringen, kann man die besondere Beziehung zur Natur nachempfinden. In der Tier- und ganz besonders in der Pflanzenwelt, sind in der Schweiz noch Seltenheiten zu entdecken. Die Quelle des Rheins, grandiose Bergseen in Gebirgslandschaften, Natur- und Juraparks lassen den Urlauber in eine unverbrauchte Welt eintauchen, und der Gast erlebt einen Urlaub, der an Erholung von der "stressigen" Zivilisationswelt, die uns tagtäglich gefangen hält, kaum zu überbieten ist. Einfach mal Atem schöpfen lässt.

Die Schweiz ist mit ihren unzähligen Naturschutzreservaten eines der faszinierendsten und beeindruckendsten Urlaubsgebiete der Welt. Aber der Gast muss an Komfort auf nichts verzichten. Er findet hier Ferienwohnungen in jeder gewünschten Ausstattung. In der Vielfalt des Angebotes lässt sich für jeden Gast und seinen Anspruch, die richtige Unterkunft finden. Passende Ferienwohnungen buchen bei atraveo.de.